PDF erzeugen

Der perfekte JugendleiterIn

Unterkategorie
Gruppenpädagogik
Dauer
bis zu 1 Stunde
Teilnehmeranz.
10 - 30
Material
Bezeichnung
Anzahl
Variiert mit TN-Zahl
Videobeamer
1
Nein
Computer/Laptop
1
Nein
Kopiervorlage
0
Ja
Tageslichtprojektor
1
Nein
Folienstiffte
0
Ja
Wo kann man die Aktion machen?"
  • Seminarraum
Ziele: Was soll mit der Methode erreicht werden?
Den TeilnehmerInneN soll u.a. klargemacht werden, das keiner perfekt ist und sich nicht unter Druck setzen lassen soll... Außerdem sollen sie sich mit der Rolle als JugendleiterIn auseinander setzen.
Kurzbeschreibung: Worum geht's?
Ablauf: Beschreibe genau die einzelnen Schritte! Mach Zeitangaben, gib Aufgabenstellungen etc
Vorbereitung: Die Kopien müssen erstellt werden (s. Anhang)

Aufgabenerklärung:
JedeR bekommt 10 min. zeit um sich zu überlegen, wie der PERFEKTE JugendleiterIn aussehen soll. Danach tragt ihr die Ergebnisse auf der Folie zusammenfassen, es kann sein, das die Folie nicht reichen wird... und hinterher wird die Kardinalsfrage gestellt: GIBT ES SO EINEN JUGENDLEITERIN???! Anschließende Diskussion. Tolle Aufgabe, grade zu Anfang der Ausbildung um die Gruppe zu stärken!
Schlagworte
Rollenverständnis
Aufwand
wenig
Keine Kommentare